Autor Thema: Wilbers Federbein von sd01 in sd02  (Gelesen 561 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ReneJ

  • Dreirad Fahrer
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Österreich
Wilbers Federbein von sd01 in sd02
« am: Juni 02, 2020, 19:17:17 »
Hallo. Brauch wieder mal eure Hilfe. Hab meine Sd01 leider kalt verformt, Gott hab sie selig, und mir eine 2004we sd02 mit Abs zugelegt. Jetzt meine Frage: Kann ich mein Wilbers Federbein aus der sd01 in der 2004er sd02 verwenden? Entschuldigt bitte die Tipperei, hab nur die linke Hand. Rechts is noch im Gips :blush:
Danke Leute und liebe Grüße

Offline (vara)Kurt

  • Moderator
  • Varadero Driver
  • ***
  • Beiträge: 1561
  • Geschlecht: Männlich
  • Universaldilettant
    • Majortours
  • Land: Salzburg
Re: Wilbers Federbein von sd01 in sd02
« Antwort #1 am: Juni 02, 2020, 19:39:37 »
Also ich hab damals mein Öhlinsfederbein von meiner 99er in meine 04er ohne Probleme ein- bzw. umgebaut. Ich hatte beim Öhlins einen externen Ausgleichsbehälter ... da musste vom Anschluß was verändert werden. Aber wenn du das beim Wilbers nicht hast, dann einfach umbauen.
Lieber Universaldilettant als Fachidiot!



Meine Touren

Offline ReneJ

  • Dreirad Fahrer
  • *
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Österreich
Re: Wilbers Federbein von sd01 in sd02
« Antwort #2 am: Juni 03, 2020, 08:54:15 »
Sehr gut und danke für die schnelle Antwort! Liebe Grüße

Offline Jerry

  • Fahrrad Fahrer
  • **
  • Beiträge: 20
  • Land: Österr.
  • Motorrad: 2003er
Re: Wilbers Federbein von sd01 in sd02
« Antwort #3 am: Juni 14, 2020, 17:47:28 »
Wilbers baut deren Federbeine im Baukastensystem, sprich vom Grund her, könntest du dein Federbein von einem Sportmoped mit in eine Enduro nehmen ect.
Man kann alle Einzelteile austauschen wie anpassen.
Wenn man allerdings 70% tauschen müsste, ist es rein rechnerisch halt nicht sinnvoll.

Aber an sich, finde ich Wilbers gut, und hatte diese schon in mehreren Mopeds, auch Stuntmopeds.

In Österreich das bester Service bzgl. solcher Dinge, hatte ich bei Bike Performance (Bauer Martin).

Kommt meine auch hin, fürs Gabelservice.

lg